Univ. Prof'in dr. Ulrike Schildmann

AusgewÄhlte VerÖffentlichungen

Ulrike Schildmann (2007): Behinderte Mädchen in der feministischen Mädchenarbeit – „Randgruppe“ oder exemplarische „Zielgruppe“?, in: Betrifft Mädchen, Jg. 20, H. 4/2007, S. 148-153
Ulrike Schildmann (2006): Verhältnisse zwischen Behinderung und Geschlecht in der Lebensspanne. Eine statistische Analyse, in: Vierteljahresschrift für Heilpädagogik (VHN) 75, Heft 1/2006, S. 13-24
Ulrike Schildmann (2006): Vor-Bilder. Männer und Frauen in pädagogischen Berufen: Motivation, Werdegänge, Perspektiven, Bochum (Projektverlag) 2006, 141 S
Ulrike Schildmann (2005): Die politische Berichterstattung über Behinderung: 2. Armuts- und Reichtumsbericht und Bericht über die Lage behinderter Menschen – kritisch reflektiert unter besonderer Berücksichtigung des „Gender Mainstreaming“, in: Behindertenpädagogik 44, Heft 2/2005, S. 115-148
Schildmann, Ulrike (2004): Normalismusforschung über Behinderung und Geschlecht. Eine empirische Untersuchung der Werke von Barbara Rohr und Annedore Prengel. Opladen, S. 186
Schildmann, Ulrike (2004): Gender in der Sonder- und Integrationspädagogik. In: Glaser, Edith; Klika, Dorle; Prengel, Annedore (Hrsg.): Handbuch Gender und Erziehungswissenschaft, Bad. Heilbrunn (Obb.), Klinkhardt, ISBN 3-7815-1323-8, S. 425-435
Bretländer, Bettina; Schildmann, Ulrike (2004): Geschlecht und Behinderung: Identität unter widersprüchlichen Lebensbedingungen. In: Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete, 73 Jahrgang, Heft 3/2004, ISBN 0017-9655, S. 271-281
Schildmann, Ulrike (2004): Geschlecht und (geistige) Behinderung. In: Wüllenweber, Ernst (Hrsg.): Soziale Probleme von Menschen mit geistiger Behinderung. Stuttgart, Kohlhammer, ISBN 3-17-018062-2, S. 36-45
Schildmann, Ulrike (2003): Geschlecht und Behinderung. In: Aus Politik und Zeitgeschichte. Beilage zur Wochenzeitung Das Parlament B8/2003 vom 17. Febr.2003, S. 29-35
Bretländer, Bettina; Schildmann, Ulrike; Tüshaus, Ingrid (2002): Geschlecht, Behinderung, Identität - Forschungsansatz und erste Ergebnisse. In: Zeitschrift für Frauenforschung und Geschlechterstudien, 20. Jg., Heft 4/2002, ISBN 0946-5596, S. 5-16
Schildmann, Ulrike (Hg.) (2001): Normalität, Behinderung und Geschlecht. Ansätze und Perspektiven der Forschung. Band 1 der Reihe "Konstruktionen von Normalität", hg. von U. Schildmann. Opladen
Cottmann, Angelika; Kortendiek, Beate; Schildmann, Ulrike (Hrsg.) (2000): Das undisziplinierte Geschlecht. Frauen- und Geschlechterforschung. Einblick und Ausblick. Opladen, Leske + Budrich, ISBN 3-8100-2845-2
Schildmann, Ulrike (2000): 100 Jahre allgemeine Behindertenstatistik. Darstellung und Diskussion unter besonderer Berücksichtigung der Geschlechterdimension. In: Zeitschrift für Heilpädagogik, 51 Jg., Heft 9/2000, S. 354-360
Schildmann, Ulrike/Bretländer, Bettina (Hg.) (2000): Frauenforschung in der Behindertenpädagogik. Systematik - Vergleich - Geschichte - Bibliographie. Münster

nach oben